DAS ERFRISCHEND NEUE KABARETT-DUO

BEIER & HANG

Beier & Hang stehen für eine ganz außerordentliche Bühnenshow, die zielgenau Elemente des Kabaretts, des Schauspiels, Musik und die Lust am Unfug zu einer brisanten und unterhaltsamen Mixtur verbindet. Von 2014 bis 2017 moderierten sie das erste wöchentlich erscheinende Studentenmagazin im deutschen Fernsehen, das „Campus MAGAZIN“ auf ARD-alpha. Seit Februar 2016 gehen sie mit ihrem Bühnenprogramm „Schmutzige Wäsche“ auf bundesweite Tournee.

beier-hang-ueber-uns-popstars
beier-hang-ueber-uns-swr3
beier-hang-ueber-uns-schmutzige-waesche

Ein Duett des Wahnsinns

Max und David lernten sich im September 2012 auf der Neuen Münchner Schauspielschule kennen. Bereits während des ersten Semesters auf der Schaupielschule begannen sie kabarettistische Nummern und Lieder zu schreiben, mit denen sie auf Kleinkunstbühnen rund um München schnell für Furore sorgten. Es folgte die Teilnahme an diversen Kleinkunst-Wettbewerben, bei denen sie unter anderem den ersten 1.Platz (Sendlinger Kulturpreis 2014, München), den 2.Platz (Deutscher Jugendkleinkunstpreis „U23“ 2014, Stockstadt) und 1.Platz (Comoly 2015, München) belegten.

 

Seit Februar 2016 stehen sie nun mit ihrem ersten gemeinsamen Programm, „Schmutzige Wäsche“ auf der Bühne und touren damit durch die gesamte Bundesrepublik. Mit Auszügen aus ihrem Programm spielten Beier und Hang bereits als Vorprogramm von renommierten Komikern und Satirikern wie Willy Astor, Django Asül und Bülent Ceylan.

Schwiegermutterfreundliche Punks
mit schrillem Gesang und Schuhplattler-Einlage

Beier und Hang moderierten von 2014 bis 2017 das vom Bayerischen Rundfunk produzierte, wöchentlich ausgestrahlte Studentenmagazin „Campus Magazin“ auf EinsPlus und ARD-alpha. Als Moderatoren schlüpften sie in diverse selbstentwickelte Rollen, schrieben Drehbücher, Sketche, und Songs.

Du Beier ich Hang

MAX BEIER

Geboren am 21.01.1993 in München

Als Sohn von 2 Kabarettisten in München und Hamburg aufgewachsen. Vater in Hamburg und Mutter in München. Abitur 2011 am St. Anna Gymnasium in München. Der Schauspieler und Kabarettist absolvierte 2012-2015 die Neue Münchner Schauspielschule und erlangte dort die Bühnenreife. Im Dezember 2015 folgte das Schauspiel-Diplom an den Kammerspielen in Wien. Von 2014-2017 moderierte er das vom BR produzierte „Campus Magazin“ auf ARDalpha. Mit seinem Bühnenkollegen David Hang, spielt er als Kabarett-Duo „Beier&Hang“ seit Herbst 2013 auf diversen deutschen Kleinkunst und Kabarettbühnen. Die Premiere des ersten abendfüllenden Programms „Schmutzige Wäsche“ feierten sie im Februar 2016. Das Programm wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet. (Sendlinger Kulturpreis, Jugendkleinkunstpreis U23, COMOLY München)

David Hang

Geboren am 21.06.1991 in Landau an der Isar

David wuchs als Sohn zweier Landärzte zusammen mit seiner Schwester im niederbayerischen Dingolfing auf. Bereits mit 11 Jahren war ihm klar, dass er die Fußstapfen seiner Eltern umgehen und lieber Schauspieler werden möchte. Die erste Station auf dem Weg dorthin war natürlich das Schultheater, wo erste Bühnenerfahrungen gesammelt wurden. Nachdem David das Abitur am Gymnasium Dingolfing mit „rite“ abgeschlossen hatte, zog er nach München und bewarb sich an Schauspielschulen, weil ihn mit diesem Abiturzeugnis sonst eh niemand genommen hätte. Schließlich studierte er ab 2012 Schauspiel and der Neuen Münchner Schauspielschule, wo er auch seinen Bühnenkollegen und „Bruder-den-er-nie-wollte“ Max Beier kennenlernte. Die Schauspielschule beendete David mit dem Erhalt der Bühnenreife im November 2015 sowie mit dem Erreichen des Schauspiel-Diploms an den Kammerspielen Wien im Dezember desselben Jahres.
Zusammen mit Max Beier tritt David seit Herbst 2013 als Kabarett-Duo „Beier&Hang“ auf diversen deutschen Kleinkunst und Kabarettbühnen auf. Die Premiere des ersten abendfüllenden Programms „Schmutzige Wäsche“ feierten sie im Februar 2016.
Des Weiteren moderierte David zusammen mit seinem Kollegen von 2014 bis 2017 das erste wöchentlich erscheinende Studentenmagazin, das „Campus MAGAZIN“, welches auf ARD-alpha und EinsPlus ausgestrahlt wurde. Hierfür schrieben die zwei Drehbücher, entwickelten Figuren und schlüpften in viele verschiedene Rollen. David Hang ist auch als Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher tätig. Er lebt und arbeitet in München.

Aktuelles Programm

„SCHMUTZIGE WÄSCHE

Aktuelles Programm

„SCHMUTZIGE WÄSCHE

DIE SATIRE-WG

In einer Welt, in der Männer immer mehr zu Handtaschen tragenden, hypersensiblen Frauenzufriedenstellern mutieren, unternehmen Beier & Hang den erfolgreichen Versuch einer männlichen Emanzipation. Sie gründen eine hammerharte, waschechte Männer-WG, in der sie höchstpersönlich ihre schmutzige Wäsche zur Schau tragen.

A N S C H A U E N

Komm vorbei

Schmutzige Wäsche

20 Sep 2018

Regensburg – Turmtheater

Schmutzige Wäsche

05 Okt 2018

Haarbach – Kulturcafe Huberhof

Schmutzige Wäsche

10 Okt 2018

Trier – Tuchfabrik

Beier & Hang im TV

Videos

Beier & Hang im TV

videos

Für Anfragen aller Art

get in touch with us





Sie wollen Beier & Hang engagieren?

Eine gute Idee, die wir befürworten.

Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an unsere Agentur.

Agentur Zweigold

Valentina Calcagno
Lindenschmitstraße 27
D-81371 München

Für Anfragen aller Art

get in touch with us

Sie wollen Beier & Hang engagieren?

Eine gute Idee, die wir befürworten.

Nutzen Sie dazu unser Kontaktformular oder wenden Sie sich direkt an unsere Agentur.





Agentur Zweigold

Valentina Calcagno
Lindenschmitstraße 27
D-81371 München